Banner_oben2

Mein Weg in der Pflege

Ein Mädchentraum wird wahr.

Menschen zu helfen - mein Mädchentraum. Daran hat sich auch bis heute nichts geändert.

Angefangen hat alles mit meiner Ausbildung zur Krankenschwester. Mit Abschluss dieser, war es endlich so weit - ich konnte Menschen helfen. Ich begann in der Chirurgie als OP-Schwester und wechselte dann nach einiger Zeit in die stationäre Ambulanz, wo ich einige Jahre tätig war.

Danach führte mich mein Weg in die Altenpflege. Seit 2000 arbeitete ich als Pflegedienstleistung in zwei ambulanten Pflegediensten.

Durch berufsbegleitende Weiterbildungen bildete ich mich fort in den Bereichen:

  • Pflegemanagement/ Pflegedienstleistung
  • Management sozialer Einrichtungen/ Heimleitung
  • Pflegegutachterin/ -Sachverständige

Zwischen 2012 und 2015 gab ich nebenberuflich mein Wissen als Dozentin an der Berufsakademie für Alten- und Krankenpflege in Dortmund in den Bereichen Mitarbeiterführung, Pflegeorganisation und Rhetorik weiter.

Mein Beruf ist für mich Berufung, weshalb der Weg in die Selbstständigkeit für mich nur die logische Konsequenz meiner beruflichen Laufbahn war.

Heute freue ich mich, Sie mit Herz und Fachwissen unterstützen zu dürfen.